Deutschlandturnier 2017

Get Adobe Flash player

Deutschlandturnier vom 8. bis 10 September 2016 - AUGSBURG WAR DABEI!!!

Nach vielen Jahren Pause waren wir Augsburger in Neuss erstmals wieder bei einem Deutschlandturnier der Finanzämter aktiv dabei! Als Bayernmeister 2015 qualifizierten sich unsere Fußballer und die Kegler sportlich für dieses Turnier.

Unserer Reisegesellschaft gehörte auch das Bowling-Team des Landesamtes für Finanzen in Augsburg um Spitzen-Bowlerin Julia David an.

Selbstverständlich waren viele Augsburger bei den Abendveranstaltungen in Neuss traditionell in bayerischer Tracht begeisterte Gäste in Partylaune!

Als Bayernmeister 2015 in Bamberg qualifizierten sich die Augsburger Fußballer für das Deutschlandturnier in Neuss. In der Trostrunde wurde das Halbfinale im Elfmeterschießen gegen das Team vom FA München verloren. Am Ende stand Platz 4 in der Trostrunde zu buche.

Auf standesgemäße und lautstarke Unterstützung von Fußball-Betreuer Marcus Thury konnte sich das "Team Augsburg" auch in Neuss verlassen.

Für den Auftritt in Neuss kleidete sich das "Team Augsburg" standesgemäß in den Stadtfarben "rot-grün-weiß"! Im Bild Fußball-Captain Florian "Bütze" Büttner.

Die (breite) Brust unserer Sportler in Neuss zierte das Logo des Deutschlandturniers der Finanzämter 2017 in Augsburg. Im Bild Torjäger Michael Eder.

Gute Stimmung am Rande des Fußballturniers in Neuss. Von links Team-Captain Florian "Bütze" Büttner, Fußball-Abteilungsleiter Peter Müller und Andreas Schenk.

Drachenboot in Neuss verfolgten "WIR" Augsburger nur als Passive. Im Bild unser Drachenboot-Chef beim Deutschlandturnier der Finanzämter 2017 Rainer Fendt (links).

Das Bowling-Team vom Landesamt für Finanzen pflegt eine enge Gemeinschaft mit den beiden Augsburger Finanzämtern. In Neuss war das Team um Spitzen-Bowlerin Julia David (vorne links) bestens gelaunt. Stehend in der Bildmitte Marion Major, die für die Disziplin Bowling beim Deutschlandturnier der Finanzämter 2017 in Augsburg verantwortlich sein wird.

 

36. Deutschlandturnier 2011 in Esslingen - Kegel-Damen holen sich den Titel!

Cornelia Pfiffner und Helga Schwarz (von links - beide Finanzamt Augsburg-Land) sowie Gudrun Laber und Gabi Brachmann (beide Finanzamt Augsburg-Stadt) holten sich in der Disziplin Kegeln-Damen im Jahr 2011 den Ersten Platz in Esslingen.

Gold für das Damen Kegel-Team aus Augsburg gab es beim Deutschlandturnier der Finanzämter 2011 in Esslingen.

Der Vorsitzende des Finanzsport-Verein Augsburg e. V., Claus Braun, lies es sich nicht nehmen, die Kegel-Meisterinnen des Finanzamts Augsburg-Stadt Gudrun Laber und Gabi Brachmann für Ihren Erfolg in Esslingen zu ehren!

Mit dieser Collage wurde der Triumph unserer Kegel-Damen in Esslingen verewigt. Diese ziert heute eine Vitrine im Finanzamt Augsburg-Stadt.

 

13. - 15. September 2007 - 32. Deutschlandturnier in Brandenburg

   
   

 

2006 - 31. Deutschlandturnier der Finanzämter in Berlin

Ein phantastisches Turnier spielte unser Volleyball-Team in Berlin. Am Ende belegten die Aktiven um Karl-Heinz Hörmann einen starken vierten Platz und so war die Freude über die verliehene Medaille groß!

 

19. - 21. September 2002:

Kegel-Damen sichern sich in Heilbronn wieder den Titel

 

 

 

Über den Deutschen Meister Titel in der Teamwertung konnten sich die Kegeldamen aus den beiden Augsburger Finanzämtern beim Deutschlandturnier im Jahr 2002 freuen!

 

2001 - Deutschlandturnier in Hamburg - einfach nur relaxt dabei sein....

Sportlich waren wir Augsburger in Hamburg mit unseren Kegel-Damen und mit einem Volleyball-Team am Start.

Auch in der Disziplin Tischtennis waren wir aktiv, da unsere Herren durch den Sieg beim Bayernturnier in Hof im Jahr 2000 die Qualifikation für Hamburg schafften.

Der größte Teil der Reisegesellschaft mit vielen Helfern und Organisatoren aus dem Vorjahr war in Hamburg aber touristisch unterwegs.

 

14. - 16. September 2000:

25. Deutschlandturnier der Finanzämter in Augsburg - Ein stolzer Ausrichter eines unvergessenen Turnieres!

 

 
Schulkinder begrüßten die Teilnehmer bei der Eröffnungsfeier mit weiß-blauen Luftballons....
 
   

 

Urige Steinkrüge nahmen die Sieger vom Deutschlandturnier in Augsburg als Trophäen mit nach Hause!

 
   
   

Hatten im Jahr 2000 die Organisation fest im Griff - von links nach rechts Gerd Gepperth (Sportlicher Leiter), Johanna Markl, Amtsleiter Rainer Groß und ORGA-Chef Josef Dick.

 

Viele bekannte Gesichter waren beim Einlagespiel der legendären Datschiburger Kickers gegen ein Prominetenteam "Steuer" (Bild) im Einsatz. In der Bildmitte als Torwart der heutige DFSH-Vorsitzende Markus Scholl (seit 2016) und dann rechts daneben folgend Heinz Gewehr (bis 2016 DStG-Geschäftsführer), Walter Settele (Steuerberater Augsburg) und der heutige Präsident des Landesamts für Steuern in München Dr. Roland Jüptner.

Heimvorteil genutzt! Unser Frauen-Kegel-Team sicherte sich mit 1.576 Holz vor dem Finanzamt Bayreuth (1.550 Holz) die Deutsche Meisterschaft. Im Bild von links Orga-Leiter Josef Dick, Karin Tuffentsammer (396 Holz), Gabi Brachmann (394 Holz) und Helga Schwarz (398 Holz). Weiter im Team Christa Schönfelder (388 Holz), Gertraud Frasch (382 Holz) und Petra Glaser (340 Holz).

Unser Herrenteam belegte in Augsburg mit 1.623 Holz den 6. Platz. Sieger wurde hier das FA Schrobenhausen mit 1.664 Holz.

 

Das schriftliche Dokument des sportlichen Highlights aus Augsburger Sicht beim eigenen Deutschlandturnier.

Die tolle Saison wurde später durch den Titel beim Bayernturnier am 30. September in Hof noch abgerundet!

 

 

16. - 18. September 1999:

Deutschlandturnier in Chemnitz - ´mal schauen, was da auf uns Augsburger zu kommt...!

Erfolgreiche Kegeldamen aus Augsburg in Chemnitz. Unser Team mit Christa Schönfelder, Karin Tuffentsammer, Gertraud Frasch, Helga Schwarz und Petra Glaser (links mit Pokal im Bild) belegte mit 1.426 Holz hinter dem Sieger vom FA Schweinfurt (1.470 Holz) und dem Zweiten FA Offenburg (1.433 Holz) einen hervorragenden dritten Platz!

Ein starkes Turnier spielte Christa Schönfelder. Mit 387 Holz belegte sie hinter Beatrix Schmerbach (397 Holz) vom FA Offenburg den zweiten Platz und freute sich somit über den Titel der Vizemeisterin!

 

 

Deutschlandturniere in Berlin und Schleswig

Auch hier erfolgte jeweils eine Teilnahme eines Frauen Kegel-Teams aus Augsburg. Zu vorderen Platzierungen sollte es hier jedoch nicht reichen!

 

18. - 20. September 1997

Deutschlandturnier der Finanzämter in Schleswig

Über 600 Sportlerinnen und Sportler waren in Schleswig am Start.

Auch hier erfolgte eine Teilnahme eines Frauen Kegel-Teams aus Augsburg. Zu vorderen Platzierungen sollte es hier jedoch nicht reichen!

 

 

14. - 16. September 1995:

Beim 20. Deutschlandturnier der Finanzämter in Freiburg feierte Augsburg die Vizemeisterinnen im Kegeln

Bei ihrer zweiten Teilnahme an einem Deutschlandturnier überhaupt freuten sich unsere Kegel-Damen über einen hervorragenden zweiten Platz. Somit wird das 20. Deutschlanturnier der Finanzämter immer in guter Erinnerung bleiben!

 

1994 - Deutschlandturnier der Finanzämter in Hannover

Erstmals ging mit den Kegel-Damen-Team eine Vertretung aus dem Finanzamt Augsburg-Stadt/Augsburg-Land bei einem Deutschlandturnier an den Start. Auf "fremden Bahnen" gelang ein erfreulicher vierter Platz, der Motivation für die darauf folgenden Jahre bedeuten sollte!

 

1993 - Deutschlandturnier in Kleve

Nach einem Jahr Pause fuhren unsere Kegel-Damen zum Turnier nach Kleve.

 

22. + 23. September 1991 - Deutschlandturnier in Hannover

Erstmals nahmen unsere Kegel-Damen in Hannover an einem Deutschlandturnier der Finanzämter teil.

Ihr Glück versuchten von links nach rechts (Bild links) Gertrud Frasch, Gabi Brachmann, Gudrun Laber, Christa Schönfelder und vorne knieend Karin Tuffentsammer.